Porträt

Kulturelle Vielfalt in geschichtsbewusster Umgebung. Dieses Leistungsversprechen setzt Murikultur in den drei Hauptbereichen «Musik», «Museen & Ausstellungen» sowie «Literatur & Theater» um.  Fünfzehn Mitarbeitende und über 100 Ehrenamtliche engagieren sich für die Stiftung Murikultur im Stiftungsrat, in der Geschäftsleitung sowie in den Ressorts, Kommissionen und Arbeitsgruppen. Die lokale Verwurzelung ist uns wichtig. Es freut uns, dass Murikultur über die Grenzen der Region und des Kantons hinaus als lebendige und bedeutende Kulturinstitution wahrgenommen wird. Seit 2011 zählt Murikultur zu den neun kulturellen Leuchttürmen des Kantons Aargau. Murikultur - inspiriert!
 
Die Stiftung Murikultur ist aus dem Zusammenschluss der seit 1969 bestehenden Kulturstiftung St. Martin und der Konzertreihe Musik in der Klosterkirche Muri entstanden. Detaillierte Angaben zur Geschichte sowie das Organigramm finden Sie in den nachfolgenden Dateien.