Sommermusikkurs

Mit Maria Grazia Sorrentino und Peter Hitz

7. bis 14. Juli 2018 in Muri
Dozenten:
Maria Grazia Sorrentino und Peter Hitz, Klavier 
Ina Dimitrova und Jonathan Gaus, Violine
Nadja Straubhaar und Gabriele Ardizzone, Violoncello

Eröffnungskonzert der Kursleiter 
Sonntag, 8. Juli, 11.00 Uhr
 
Konzerte der Kursteilnehmenden
Täglich Montag bis Donnerstag, abends
 
Schlusskonzerte der Kursteilnehmenden
Freitag, 13. Juli, 18.00 Uhr
Samstag, 14. Juli, 18.00 Uhr

Weitere Information 
Anmeldekarte (970KB)
Broschüre (2.5MB)
Der Kurs richtet sich an Musikstudenten, begeisterungsfähige Jugendliche, Kinder und Erwachsene. Wir arbeiten sowohl an Solo- wie auch an Kammermusikwerken. Violinisten und Violoncellisten werden begleitet. 
 
Die Werke, bei denen eine Begleitung erwünscht ist, müssen bei der Anmeldung angegeben werden. Anmeldeschluss: 18. Juni 2018. 8232;Für Kammermusik sollten sich schon bestehende Formationen anmelden.8232; Nach Wunsch können die Kursleiter auch Kammermusikgruppen für den Musikkurs bilden. Der Kursbeitrag richtet sich nach Anzahl Lektionen.
 
Kursbeschrieb;
Musikstudenten, fortgeschrittene Jugendliche und erwachsene 8232;Kursteilnehmer bringen bereits einstudierte Werke an den Musikkurs mit. Die Interpretationen werden unter Berücksichtigung musikalischer, stilistischer und instrumentaltechnischer Aspekte vertieft. An täglichen Konzerten besteht die Möglichkeit, das Resultat dieser Arbeit auch auf der Bühne zu bestätigen.
 
Für Kinder;
Im Unterricht wird an technischen Grundlagen gearbeitet und systematisches Üben aufgezeigt. Ziel ist die Verbesserung und die Erweiterung der spieltechnischen und musikalischen Fähigkeiten in einem positiven Lernumfeld. Das genaue und vertiefte Erarbeiten von Musikwerken führt zu ausdrucksstarker Interpretation. Dies gilt im gleichen Masse für Kammermusikformationen.
 
Erholungsmöglichkeiten
8232;Direkt neben den Kursräumen befindet sich das Freibad. Die nähere und weitere Umgebung von Muri lädt zu wunderschönen Wanderungen ein.
 
Unterkunft und Verpflegung
Als Halbpension wird eine preisgünstige Unterkunft in der Zivilschutzanlage angeboten, die direkt bei den Kursräumen in der Schulanlage Bachmatten und dem Schwimmbad liegt. Zum Essen (Frühstück und Nachtessen) gehen wir in ein Restaurant in Muri.
 
Für individuelle Verpflegung gibt es zahlreiche Möglichkeiten in der Nähe der Kurslokalitäten: Migros, Coop, Schnellimbisse.